LFM GT3 Endurance Series in Brands Hatch

Am Sonntag fand der vierte von zwölf Läufen in Season 14 bei der LFM GT3 Endurance Series in Brands Hatch statt und wir waren mit zwei Fahrzeugen in Split 2 angetreten.

Von weit hinten bzw. aus der Box startend mussten wir erstmal den kleinen Regenschauer zu Beginn des Rennens überstehen, was auf Slicks leider nicht wie erhofft geklappt hat. Das “Alles gut! Duo” Ferid Srdanovic / Patrick Defawe hat seinen Ferrari 296 GT3 gleich zu Beginn unfreiwillig verformt und danach durch eine (fast) fehlerfreie Fahrt wieder ganz viel Boden gut gemacht. Die “Chaos Brothers 2.0” Ronny Neidhardt / Christian Schernhammer hatten in ihrem BMW M4 GT3 hingegen regelmäßige Kuscheleinheiten auf der Strecke und die Aufholjagd wurde dadurch immer wieder gestört.

Nach drei Stunden und gefühlt 10000 Kurven konnten wir immerhin noch die Positionen 15 und 20 erreichen. Hier könnt ihr euch die Wiederholung der Livestreams aus den beiden Cockpits anschauen:

Ferrari: https://www.youtube.com/live/xYWIC_6d_7s?si=WwwTySatoHQ1V8DY&t=2501

BMW: https://www.youtube.com/live/t92eoX_OHFM?si=skxZkgX9LE5yGjRr&t=2713

Wir wünschen euch noch ganz viel Grip und gebt weiter Gas!

Euer Intruder Racing Team.

© Intruder Racing Team

Entdecke mehr von Intruder Racing Team

Melde dich für ein Abonnement an, um die neuesten Beiträge per E-Mail zu erhalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert