Freie Tage gibt es bei IRT auch am WE nicht

Kommendes Wochenende haben wir wieder volles Programm. Drei Rennen an drei aufeinanderfolgenden Tagen auf drei verschiedenen Strecken und drei unterschiedlichen Kontinenten.
Los geht es am Sonntag um 17 Uhr in Spanien mit der LFM GT3 Endurance Series, wo der fünfte Lauf die 3H von Valencia sein werden.
Am Montag fliegen wir mal schnell über den großen Teich in die USA, wo wir dann im Rahmen des LFM Duo Cup in Watkins Glen antreten werden.
Danach müssen wir nach Südafrika, weil am Dienstag dort der dritte Lauf des X2R Sim Racing GT3 Cup in Kyalami stattfindet.
Wir werden also jede Menge Kilometer fressen und ganz viel reisen müssen. Das dürfte Öko-Greta nicht schmecken, aber dafür fahren unsere Boliden völlig klimaneutral.
Selbstverständlich werden wir euch wieder mit auf die Strecke nehmen und live aus den Cockpits übertragen. Mehr Infos dazu gibt es am jeweiligen Tag ein paar Stunden vor dem Rennen.
Bis dahin wünschen wir euch noch eine stressfreie restliche Arbeitswoche, sowie jede Menge Grip und gebt weiter Gas!
Euer Intruder Racing Team.
© Intruder Racing Team

Kommentar verfassen