Intruder Racing Team präsentiert Fahrerduo für die SRL-Simracing Liga 2021/2022 auf PS4/5

Krefeld, 06.10.2021
Gestern Abend stellte das Intruder Racing Team der Weltöffentlichkeit die beiden Piloten vor, die von Herbst 2021 an bis zum kommenden Frühjahr 2022 in der GT3 SRL-Simracingliga für das Team an den Start gehen werden.

Im Werkseigenen IRT-Museum von Teamgründer und Teamchef Rudi Geiss in Krefeld ließ dieser die Katze aus dem Sack:

Es handelt sich um unsere beiden Fahrer mit den Startnummern:
#125: Patrick_Syska
#713: Senfzwelch

Das Duo wird bei dem anerkannten GT3-Wettbewerb auf den Audi R8 LMS Evo setzen, auf dem Patrick_Syska in der Rennszene bereits als erfahrener Spezialist gilt. Senfzwelch, standardmäßig im McLaren 720S unterwegs, wird sich in den nächsten Tagen im Fahrzeug noch einarbeiten müssen. Er steuert den bewährten Audi R8 von MrReissdorf, mit dem dieser einige beachtliche Erfolge in der letzten Saison für das Team erzielen konnte. Dieser Bolide steht seit dessen Umstieg auf den Ferrari 488 Evo ungenutzt im IRT-Museum.

Das Fahrzeug wurde in der Zwischenzeit auf die neue “Drive-by-wire”-Lenkung umgebaut, wobei bekanntlich auf eine klassische Lenksäule verzichtet wird.

“Wir freuen uns sehr, das Intruder Racing Team ein Jahr nach seiner Gründung bei der SRL zu vertreten und hoffen auf spannende und faire Zweikämpfe.“ so die beiden erfahrenen Fahrer. Gefahren wird in zwei Grids quer über den Globus verteilt. Rennen zu 80min bzw. zu 120min gehören dazu. (siehe Kalender unten)

Am 14.10.2021 startet die Meisterschaft mit den 80min von Silverstone.

SRL Saisonkalender 2021/2022 (PS)

Wir halten Euch hier mit Rennberichten und Informationen zur Meisterschaft regelmäßig auf dem Laufenden. Wenn ihr Lust bekommen habt, könnt auch ihr Euch noch für den Wettbewerb der Simracing Liga anmelden. Nur noch wenige Startplätze stehen zur Verfügung.

 

Euer Intruder Racing Team

© Intruder Racing Team

Entdecke mehr von Intruder Racing Team

Melde dich für ein Abonnement an, um die neuesten Beiträge per E-Mail zu erhalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert