Rennwelten Cup Multiclass Series auf Mount Panorama

Soeben haben wir den ersten Lauf der Rennwelten Cup Multiclass Series auf Mount Panorama beendet. Das Rennen mit dem Porsche 992 GT3 Cup und dem BMW M2 CS war eine große Herausforderung. Alleine der Tempounterschied und dazu noch die Strecke, welche einfach nicht für Überrundungen geschaffen ist.
Das Rennen war wirklich interessant und unterhaltsam. Jedoch musste Patrick mit seinem BMW schon in Runde 1 mit 25 Sekunden Schaden an die Box, weil beim Start zu ungestüm gefahren wurde. Danach noch beim Überrunden lassen in die Wand gerutscht und schon hatte er zwei Runden Rückstand. Danach ging es unfallfrei weiter und am Ende konnte er noch bis auf Platz 25 fahren.
Bei Jérôme lief es im Porsche deutlich besser, wobei er auch nicht wirklich entspannt unterwegs war. Auch er bleib unfallfrei und konnte sich mit Position 12 ein gutes Resultat sichern.
Hier könnt ihr euch die Wiederholung des Rennens aus den Cockpits unserer Fahrzeuge anschauen:
Nächste Woche wird Lauf 2 in Monza stattfinden und ihr dürft gerne wieder mit dabei sein, da wir erneut aus unseren Cockpits streamen.
Bis dahin wünschen wir euch viel Grip und gebt weiter Gas!!!
Euer Intruder Racing Team.
© Intruder Racing Team

Entdecke mehr von Intruder Racing Team

Melde dich für ein Abonnement an, um die neuesten Beiträge per E-Mail zu erhalten.

Kommentar verfassen