Die 2H von Monza

Heute wurde der vorletzte Lauf der vom Falcon Sim Racing Team veranstalteten World Single Endurance Serie ausgetragen. Die 2H von Monza waren für das Intruder Racing Team ein voller Erfolg, da alle drei Fahrer in den Top Ten gelandet sind und Patrick Thill sogar auf das Podium fahren konnte.
Hier könnt ihr euch die Wiederholung des Rennens aus der Cockpit Ansicht von Rudi Geiss anschauen: https://www.youtube.com/live/zROmqzkokLM…
Das Finale am 16/11/2023 werden die 1,5H von Mount Panorama sein.
Bis dahin wünschen wir euch viel Grip und gebt weiter Gas!
Euer Intruder Racing Team. 

© Intruder Racing Team

Entdecke mehr von Intruder Racing Team

Melde dich für ein Abonnement an, um die neuesten Beiträge per E-Mail zu erhalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert