Ein flotter Dreier

Nach einem etwas ruhigeren Wochenende bereiten wir uns auf einen flotten Dreier vor! Jedoch nicht so wie einige von euch jetzt denken, obwohl dieser Gedanke sicherlich nicht falsch wäre. Diesmal erwarten uns drei Rennen an drei Tagen, auf drei verschiedenen Strecken und zudem sind es drei verschiedene Formate. Reden wir nicht lange um die heiße Drei: Es wird eine geile Simracing Woche!
Am Sonntag geht es in der LFM GT3 Endurance Series nach Ungarn, wo wir an den 4,5H vom Hungaroring teilnehmen werden. Diesmal wieder nur mit einem Auto, aber mit drei Fahrern. Schon wieder Drei! Aus der Sache kommen wir wohl nicht mehr raus. Wir schicken einen BMW M4 GT…. 3 mit dem “Alles Chaos Trio” Srdanovic / Neidhardt / Defawe ins Rennen und streamen ab 17 Uhr live auf dem YouTube Kanal @irtpadenema.
Montag ist wieder Speed Dating angesagt. Da treffen sich unsere Paare, um richtig Gas zu geben. Beim LFM Duo Cup wird in Zweierteams gefahren und zur Mitte des Rennens erfolgt ein Fahrerwechsel. Das Sprintrennen im GT Masters Format findet ab 20 Uhr in Spa-Francorchamps statt und wird aus unseren beiden Fahrzeugen übertragen.
Am Dienstag ist Regen angesagt! Ob das nun daran liegt, dass wir in Großbrittanien unterwegs sein werden oder weil Vatti beim Motorrad polieren wieder so schön (schief) gesungen hat, wollen wir mal unkommentiert lassen. Fakt ist, dass beim X2R Sim Racing GT3 Cup in Silverstone gefahren wird und der Wetterfrosch schon den Schnorchel vorbereitet hat. Ob wir uns gut schlagen oder total untergehen, könnt ihr dann in den verschiedenen Livestreams aus unseren Cockpits verfolgen.
Es wird also erneut ein hartes Wochenende für unsere Fahrer, aber sie freuen sich schon darauf. Wir werden euch in den nächsten Tagen nochmal an den flotten Dreier erinnern und hoffen auf eure Unterstützung.
In diesem Sinne wünschen wir euch eine enntspannte Restwoche, dazu ganz viel Grip und gebt weiter Gas!
Euer Intruder Racing Team.
© Intruder Racing Team

Kommentar verfassen