LFM – 4,5H von Spa-Francorchamps

Leider musste Jérôme Eckardt seine Teilnahme an den 4,5H von Spa-Francorchamps aus privaten Gründen kurzfristig absagen. Da die anderen Mitglieder des Intruder Racing Teams zeitgleich bei einem Sichtungsrennen antreten, hat der kleine freche Belgier einen Ersatz gesucht und wurde sofort fündig. Allerdings wird dafür vom IRT-Porsche auf einen neutral lackierten BMW M4 GT3 gewechselt.
Nachdem es damals bei den 6H von Suzuka so toll mit dem Curry Wurst Express geklappt hat, werden diesmal die Döner Buddy’s mit Ali’s Döner Express an den Start gehen. Patrick Defawe hat dazu den wohl schnellsten Busfahrer Potsdams als Partner gewinnen können. Mathias Möllnitz von den Hortkindern wird als zweiter Fahrer den pechschwarzen Boliden über die Ardennen Achterbahn fliegen lassen und hoffentlich wird dieses Duo auch erfolgreich sein.
Auch wenn unser Junior nicht dabei ist, werden wir trotzdem das Rennen aus unserem Cockpit streamen und es wird bestimmt nicht weniger Blödsinn gequatscht. Dazu müsst ihr am Sonntag ab 17 Uhr nur diesen YouTube Kanal aufrufen: https://www.youtube.com/@irtpadenema
Bis dahin wünschen wir euch noch viel Grip und gebt weiter Gas!!!
Euer Intruder Racing Team.

Kommentar verfassen